Dalyan

Dieser ehemalige kleine Fischerort an der Südägäis-Küste ohne Hotelburgen und am Dalyan-fluß gelegen, verbindet den türkisfarbenen Köycegiz-See mit dem Mittelmeer.

Mit dem Boot fährt man durch die verschlungenen Kanäle des Flußdeltas, vorbei an verwunschenen Wassergrundstücken mit meterhohem Schilf und an faszinierenden Felsengräbern von Kaunos einer alten Kulturstätte vorbei, an den fünf Kilometer langen Sandstrand.

Termin: 19.09. - 26.09.2020


Der Unterricht in kleiner Gruppe (6 - 10 Pers.) findet in der Umgebung auf unseren Ausflügen (Antike Stadt Kaunos, Köycegiz) und in unserer Unterkunft statt.

Wir trainieren die Wahrnehmung durch das Festhalten der Eindrücke im Skizzenbuch und arbeiten an den Themen in verschiedenen Techniken großformatig weiter. Kompositions-Grundlagen werden vermittelt und geübt. Farbe und Form, Rhythmen und Strukturen sind z.B.Themen und wir wollen experimentierfreudig mit unterschiedlichen Materialien die gewohnte Sehweise erweitern.

Ein Tag ist für eigene Erkundungen, Schwimmen oder Relaxen eingeplant.


Material bitte mitbringen: Tempera, Tusche, Aquarell, Kreiden, diverse Stifte und Pinsel sowie Skizzenbuch und Papiere.


Mindestteilnehmerzahl:

6 Personen – max. 10 Personen.

Nicht malende Begleitpersonen sind willkommen.


Dauer:

8 Tage / Verlängerung möglich

5 tägiger Malkurs: 380,00 €


Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, da jeder Teilnehmer individuell betreut wird.





Selbständige Anreise zum Beispiel:

Flug Hamburg nach Dalaman, 7 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Basar.

Über TUI-Reisebüro Tel. 040/52299720.



Weiteres Bildmaterial zur Reise siehe unter Impressionen.

Malkursbuchung und Info:
tel. 0177 5261920 oder 

email  info@bbsieh.demailto:info@bbsieh.deDalyan_files/Anmeldung2013.pdfshapeimage_3_link_0